SELBSTVERBUCHUNG

Lösungen

Selbstverbuchung

 

Selbstverbuchungslösungen für Bibliotheksbesucher

Heutzutage ist für Bibliotheken die Selbstverbuchung von entscheidender Bedeutung für den Service am Kunden. Die Selbstverbuchungsgeräte von Dialoc ID haben ein ergonomisches und hochtechnologisches Design, das sich perfekt in den Logistikprozess der Bibliothek einfügt. Ihr modularer Aufbau bietet Bibliotheken, die heute oder auch erst in Zukunft auf eine andere Identifikationstechnologie umstellen möchten, die volle Flexibilität.

Nahtlose Integration von Technologie

Die Selbstverbuchungsstationen von Dialoc ID sind in verschiedenen Versionen erhältlich: EM (Elektromagnetisch), RFID (HF) und Hybrid EM / HF (wenn beide Technologien verwendet werden). Der 22-Zoll-HD-Touchscreen mit integriertem Belegdrucker, RFID-Einheit und Barcodescanner für Medien und Benutzerausweise befindet sich in einem kompakten, eleganten und hochwertigen Gehäuse und kann daher problemlos in einer Bibliothek integriert werden.

Design und Funktionalität

Das ergonomische Design, die Verwendung nachhaltiger Materialien und der kapazitive Touchscreen garantieren eine perfekte Nutzung der Dialoc ID Selbstverbuchungsgeräte.

MyLib® Software mit verbesserter Leistung

Die Selbstverbuchungsgeräte werden standardmäßig mit unserer MyLib®-Software für den kompletten Verbuchungsprozess geliefert. Die Software enthält die Funktionen Ausleihe, Rückgabe und Verlängerung und ist für die Verbindung mit einem LMS (Bibliotheksmanagementsystem) über SIP2 vorkonfiguriert. SIP2 wird vollständig unterstützt.

Einzigartig: Das Erscheinungsbild von MyLib® kann an Ihr Corporate Identity angepasst werden!

Die MyLib®-Software ist maximal flexibel. Screens bieten enorme Flexibilität in Bezug auf Layout und visuelle Leistung. Alle Farben können geändert werden, so dass die Mitarbeiter/-innen und das Personal immer mit den gewohnten Farben der Bibliothek arbeiten können. Doch dies gilt nicht nur für die Farben, sondern auch für Drucktypen, Schriftarten und die Struktur des Bildschirms. Es ist auch möglich, Bilder und Beschriftungen hinzuzufügen.

Vorteile der MyLib® Software:

  • schnelle und klare cross matrix Navigation
  • ansprechende Piktogramme
  • schnellere Rückgabe, Ausleihe und Verlängerung der Medien
  • Zahlung von Gebühren (und Strafen)
  • logisch aufeinander folgende Aktionen für den Benutzer
  • es ist unmöglich, Fehler zu machen
  • keine unnötigen Fragen mehr, damit sich das Bibliothekspersonal voll und ganz seinem Kerngeschäft widmen kann

Optionen

Die Selbstverbuchungsgeräte von Dialoc ID können auf Anfrage in verschiedenen Farben geliefert werden.

 

Unsere Selbstverbuchungssysteme

Entdecken Sie unsere Produkte

Erfahren Sie mehr über unsere Bibliothekslösungen.

Mehr Information

Kontaktformular

Für Händler, Vertrieb oder allgemeine Information.

Kontaktieren

ÜBER DIALOC ID LIBRARY

Dialoc ID hat seinen Hauptsitz in Harderwijk, Niederlande, mit Partnern in Europa, Nord- und Südamerika, Asien, Australien und Afrika.

Dialoc ID ist ein führender Hersteller innovativer Bibliothekslösungen mit EM (elektromagnetischer), RFID (Radio Frequenz Identifikation) und Hybrid (EM & RFID) Technologie.

AUF DER GANZEN WELT

Die Produkte van Dialoc ID werden über unser weltweites Netzwerk offizieller Partner verkauft, installiert und gewartet.

.... weiter

 

Technologien
- RFID
- Elektromagnetisch
- Hybrid (EM/RFID)

KONTAKTIEREN SIE UNS

Dialoc ID Products B.V.
Daltonstraat 42-44
3846 BX Harderwijk
Die Niederlande
T +31 (0) 341 - 422760
sales@dialocid.com

Bitte besuchen Sie auch unsere Webseit:
Firmenhomepage: www.dialocid.com

FOLGEN UND LIKEN SIE UNS IN DEN SOZIALEN MEDIEN

YouTube

Share This