Inventur

RFID handscanner

Inventur

Topaz RFID handscanner

Die Organisationsstruktur der Bibliotheken wird sich in den nächsten Jahren weltweit nahezu verändern. Die Auswirkungen der Digitalisierung und Budgetkürzungen führen zu Rollenwechseln, sodass immer effizienter und zeitbewusster gearbeitet werden muss.

Als Erstes ändert sich die Rolle des Bibliothekars. Es gibt ständig neue Dienstleistungen und Produkte, bei denen höhere Anforderungen an das Back-Office (die zentrale Verwaltung) gestellt werden. Die Arbeitsbelastung des Front-Office (der Bereiche mit Kundenkontakt) nimmt zu, da es eine neue Palette von Dienstleistungen anbieten muss. Ein Beispiel dafür ist das wachsende Informationsbedürfnis von Benutzern, Schulen und sogar Universitäten, die auf keinen Fall alle benötigten Informationen im Internet finden können. Ein weiteres Problem für Bibliotheken ist, dass sie ohne Freiwillige bzw. Ehrenamtliche nicht mehr auskommen. In den Niederlanden beschäftigen beispielsweise 92% der Bibliotheken ehrenamtliche Mitarbeiter. In einigen Bibliotheken machen sie 60% oder mehr der Belegschaft aus. Obwohl diesen Personen häufig Schulungen angeboten werden, stellen sie dennoch erhebliche Anforderungen an die Zeit der fest angestellten Mitarbeiter.

Der neue Topaz-RFID-Handscanner mit SearchLib®-Software kann sowohl das fest angestellte Personal als auch die ehrenamtlichen Mitarbeiter erheblich entlasten. Dieses Gerät ermöglicht eine schnelle Suche nach Büchern und eine mühelose und schnelle Bestandsaufnahme. Verlorene Bücher können mit der Radarfunktion (RFID) leicht gefunden werden. Die Zeitersparnis ist erheblich, damit neuen Entwicklungen in der Branche mehr Aufmerksamkeit geschenkt werden kann. Es gibt auch ein unmittelbar kostensparendes Element: verloren geglaubte Bücher können dank dieses praktischen Instruments, das in Zukunft für jede Bibliothek unverzichtbar sein wird, leicht wieder gefunden werden.

Das Topaz-System enthält die SearchLib® Server-Software und eine SearchLib® App. Es ermöglicht die drahtlose Übertragung von Artikellisten und Daten zwischen dem Server und den Handheld-Geräten. Wenn keine WLAN-Verbindung verfügbar ist, kann die Datenübertragung auch über USB erfolgen.

Die SearchLib® App hat vier Hauptfunktionen:

1)      Im Inventarisierungsmodus können z.B. Bücher in einem Regal eingelesen und die Daten mit hoher Geschwindigkeit auf den Server übertragen werden.

2)      Im Suchmodus werden die Suchdaten aus dem LMS in handliche Suchlisten exportiert und vom Server auf das oder die Inventurlesegeräte übertragen. Der Anwender wird mit einer Anzeige auf dem Bildschirm, einem akustischen Warnton und Vibrationssignalen benachrichtigt, wenn ein Suchbegriff erkannt und aufgelistet wird.

3)      Im Modus zum Auffinden verstellter Medien arbeitet das System gegensätzlich zum Suchmodus. Das Gerät benachrichtigt den Anwender, wenn ein nicht aufgelistetes Element erkannt wird. Zum Beispiel, wenn sich ein Buch im falschen Regal befindet.

4)      Im AFI/EAS-Modus kann der Status der Medien aktiviert bzw. deaktiviert oder programmiert bzw. reprogrammiert werden, um AFI- und/oder EAS-Codes einzeln oder in großen Mengen zu ändern.

Darüber hinaus bietet die SearchLib® App Filtermöglichkeiten, um eindeutige Suchkriterien festzulegen.

Broschüre herunterladen

Entdecken Sie unsere Produkte

Erfahren Sie mehr über unsere Bibliothekslösungen.

Mehr Information

Kontaktformular

Für Händler, Vertrieb oder allgemeine Information.

Kontaktieren

ÜBER DIALOC ID LIBRARY

Dialoc ID hat seinen Hauptsitz in Harderwijk, Niederlande, mit Partnern in Europa, Nord- und Südamerika, Asien, Australien und Afrika.

Dialoc ID ist ein führender Hersteller innovativer Bibliothekslösungen mit EM (elektromagnetischer), RFID (Radio Frequenz Identifikation) und Hybrid (EM & RFID) Technologie.

AUF DER GANZEN WELT

Die Produkte van Dialoc ID werden über unser weltweites Netzwerk offizieller Partner verkauft, installiert und gewartet.

.... weiter

 

Technologien
- RFID
- Elektromagnetisch
- Hybrid (EM/RFID)

KONTAKTIEREN SIE UNS

Dialoc ID Products B.V.
Daltonstraat 42-44
3846 BX Harderwijk
Die Niederlande
T +31 (0) 341 - 422760
sales@dialocid.com

Bitte besuchen Sie auch unsere Webseit:
Firmenhomepage: www.dialocid.com

FOLGEN UND LIKEN SIE UNS IN DEN SOZIALEN MEDIEN

YouTube

Share This